Die "Berlin Christmas Biketour" wird präsentiert von der "Santa Claus on Road e.V." und wird ausschließlich durch Sponsoren finanziert.

Spendenhotline

030 / 58 88 58 88

Mit Wahl dieser Nummer spendest du einmalig 5,00 EUR.

Spendenkonto

 

Santa CLaus on Road e.V.

IBAN: DE27100700240880335560
BIC: DEUTDEDBBER (Berlin)
Deutsche Bank Privat und Geschäftskunden


BLZ: 100 700 24

Kto.-Nr.: 880335560

"Biker helfen Bedürftigen"
20. Berlin Christmas Biketour 2016

Berlin Christmas Biketour Logo

Wir bedanken uns für Eure Unterstützung!

15.12.2007

10. Berlin Christmas Biketour

Ab 10.00 Uhr ging es am Steglitzer Damm 23, 12169 Berlin los. Es spielte eine Schülerband, vier junge Rapper überzeugten mit ihren Texten und die 15 jährige Jenny sorgte mit einer Engelsstimme musikalisch für Gänsehaut. Es wurden Speisen und Getränke angeboten. 

Bernd Masche erhielt noch für sein ehrenamtliches Arrangement vom Bezirksbürgermeister Steglitz-Zehlendorf, Herrn Knopp, das Bezirksabzeichen in Silber überreicht. 

Es folgte die Abfahrt um 14.30 Uhr. Inzwischen haben sich auch schon ca. 200 Biker eingefunden. Begleitet wurden wir von den "Spreeschepperern", Berlins First Guggeband . 

Am ersten Stop Unter den Linden verteilten wir Schokolade und Plüschtiere an Kinder und Bedürftige, 

Im Anschluss fuhren wir zur Tagesstätte Lazarus im Bezirk Prenzlauer Berg. Dort konnten wir die gewünschten Geschenke für die Bedürftigen überreichen, unter anderem ein Videobeamer mit Leinwand für gemeinsame Kinoabende, eine Stereoanlage, große Töpfe und Pfannen, den geliebten Bollerwagen ließen wir reparieren, BVG-Fahrscheine und vieles mehr. Außerdem richteten wir die Weihnachtsfeier für die Bedürftigen aus. 

1.Platz bei der Wahl des schönsten Bikes
1.Platz bei der Wahl des schönsten Bikes

Als letzte Station hielten wir am roten Rathaus, um den Verein "Strassenkinder e.V." zu beschenken. Dieser Verein bietet Berliner Strassenkinder verschiedenste Hilfsangebote an, wie z.B.: Streetwork, Mittagessen, Kleiderkammer, Jugendtreff, Starter-Freizeiten für Reintegration, Nachhilfe, Kreativprojekte, Musikprojekte, arbeitsvorbereitende Projekte etc. Dort verteilten wir vor Ort Geschenketüten für die Kids und Doggi Bags für die geliebten Hunde. Weiterhin verschenkten wir einen Fernseher, einen Gutschein für den Kauf neuer Technik für die Durchführung der Musikprojekte, warme Kleidung und vieles mehr. Ein Sponsor stellte einen Praktikumsplatz in seiner Autowerstatt zur Verfügung. 

Die Fahrt durch die Berliner City dauerte ca. 4,5 Stunden (incl. der Zwischenstop's). 

Video der 10.Berlin Christmas Biketour auf TV Berlin

2.Platz bei der Wahl des schönsten Bikes
2.Platz bei der Wahl des schönsten Bikes

Im Anschluss fand eine große Abschlußparty mit Livemusik der Band Jackpot im "Haus der Jugend Albert Schweitzer" in Berlin-Steglitz statt. Das Highlight dort war, das wir dank der Unterstützung einiger Sponsoren, dem Haus der Jugend Albert Schweitzer ein Fahrzeug überreichen konnten. Bisher war es nicht möglich, mit den Kindern, die täglich ihre Freizeit in dieser Einrichtung verbringen, auch mal Ausfahrten außerhalb Berlins durchzuführen. Das gehört nun der Vergangenheit an. 

Es gab wieder ausreichend Speisen und Getränke, wobei der Hunger und der Durst der Biker so groß war, das wir im Spätverkauf noch Würste und Whisky nachkaufen mussten. Es gab wieder, wie schon bei der Sommerparty, eine Tombola. 

3.Platz bei der Wahl des schönsten Bikes
3.Platz bei der Wahl des schönsten Bikes

Den Preis für das schönste Bike erhielt ein weitgereister Biker aus der Nähe von Bremen mit einen wunderschönen Rentier-Bike (siehe oberstes Foto). Der Preis für den 2.Platz ging an das Tannenbaum-Bike (siehe mittleres Foto) und der 3.Platz an das Bike mit den rodelnden Schafen (siehe unterstes Foto). 

Der gesamte Reinerlös dieser Party kommt selbstverständlich den Obdachlosen und Bedürftigen für die 11. Berlin-Christmas-Biketour 2008 zugute. 

Wir bedanken uns bei allen Bikern, Sponsoren, Helfern und Zuschauern am Strassenrand und wünschen ein gesundes neuer Jahr. 

Fotos von der Tour