Die "Berlin Christmas Biketour" wird präsentiert von der "Santa Claus on Road e.V." und wird ausschließlich durch Sponsoren finanziert.

Spendenhotline

030 / 58 88 58 88

Mit Wahl dieser Nummer spendest du einmalig 5,00 EUR.

Spendenkonto

 

Santa CLaus on Road e.V.

IBAN: DE27100700240880335560
BIC: DEUTDEDBBER (Berlin)
Deutsche Bank Privat und Geschäftskunden


BLZ: 100 700 24

Kto.-Nr.: 880335560

"Biker helfen Bedürftigen"
20. Berlin Christmas Biketour 2016

Berlin Christmas Biketour Logo

Wir bedanken uns für Eure Unterstützung!

12.12.2009

12. Berlin Christmas Biketour

Die Christmasbiker waren unterwegs, haben wieder auf die Missstände in unserer Stadt aufmerksam gemacht und den Bedürftigen Geschenke gebracht.

Wir sind zum Pflegezentrum House of Life in Kreuzberg gefahren. Das House of Life ist die erste und einzige Langzeit-Pflegeeinrichtung in Berlin. Es bietet ein vielseitiges Angebot für Menschen im Alter von 20 - 55 Jahren. 

Dort haben wir unter anderen folgende Geschenke bringen können:

  • einen großen Fernseher für eine Wii - Konsole 
  • einen Massagestuhl 
  • ein "Ruhesessel" (Pflege- und Therapiestuhl) 
  • ein moderner, hoher Gehwagen 
  • einen Schuppen und Pavillon für den Garten aus Holz 


Leider konnten wir einige Wünsche nicht erfüllen. Vielleicht kann da noch jemand im Nachhinein helfen. Dringend benötigt wird noch: 

  • einen Bus für Ausflüge, in dem man auch Rollstühle transportieren kann 
  • schöne Sitzecken für die Etagen (abwaschbar und schwer entflammbar) 
  • schöne Gartenmöbel mit Auflagen Im Anschluss fuhren wir zum Seelingtreff nach Charlottenburg, eine Tagesstätte für Wohnungslose und mittellose Menschen. Auch hier haben wir den weihnachtlichen Wunschzettel größtenteils erfüllen können. 


Wir haben folgende Geschenke gebracht:, 

  • einen Gutschein über die Sanierung und Renovierung der Badezimmer und Toilettenräume Anfang des kommenden Jahres, inklusive neuer Fliesen, Duschkabinen, Toiletten und Armaturen
  • Schlafsäcke 
  • warme Socken und Unterwäsche
  • warme Kleidung, 
  • Tabak und mehr 

 

Auch hier wird weiterhin Hilfe in Form von Spenden benötigt. 

Für beide Institutionen haben wir die Weihnachtsfeiern ausgerichtet, so dass die Bewohner, die Helfer und die Besuchern der Einrichtungen uns in weihnachtlicher Atmosphäre empfangen konnten.

Der Abend

Vor dem Haus der Jugend Albert Schweitzer wurden alle durchgefrorenen Biker mit großen Applaus von den schon anwesenden Gästen empfangen und hatten die Möglichkeit sich erst mal mit Speisen und Getränken zu stärken. 

Dann wurde ordentlich zur Livemusik von "Jackpot" abgerockt. Auch die Spreeschepperer gaben uns nochmals die Ehre und hatten jetzt auch nette Mädels dabei, die zur Guggemusik super tanzten. Ein Augenschmaus für jeden Biker!

Die Wahl zum Bestbike viel dem Publikum sicher wieder sehr schwer. Gewonnen hat diesmal das "Tannenbaumbike" mit der Megabeleuchtung, die jeden echten Baum in den Schatten stellt. Der Gewinner hat sich von den drei Preisen den "Christmasbiker-Pokal" ausgesucht, der im Nachhinein noch die Unikat-Gravur zur 12. Berlin-Christmas-Biketour mit eigener Kennzeichen-Nummer erhält. Den zweiten Platz belegte der Fahrer vom "Rudolf, the red nosed reindeer -Bike". Er hat sich das Wochenende auf einer BMW, gesponsert von Riller und Schnauck BMW-Motorrad ausgesucht und wird den Gutschein auf jeden Fall bei seinen nächsten Berlinbesuch einlösen, denn der Gewinner kommt aus der Nähe von Bremen!!! Den dritten Platz belegte ein als Weihnachtsmannschlitten umgebauter Roller. Für diese tolle Arbeit erhielt er eine Unikat-Torte mit einem Schokomotorrad und ein (viel zu schade dafür..) essbares Santa-Claus-on-Road Logo von Co-Co Corinnas Confiserie in Lübbenau. 

Unser Tombolahauptpreis war dieses Mal ein Tandem-Fallschirmsprung von Skydive-MV auf dem Flugplatz Neustadt-Glewe. Wir hoffen dass sich die Gewinnerin bei uns meldet wenn sie den Gutschein einlöst. Dann werden wir natürlich dabei sein und die Fotos hier veröffentlichen, schließlich soll im Weihnachtsmannkostüm gesprungen werden. 

Hiermit nochmals vielen Dank an alle für Euer Erscheinen, essen, trinken, Lose, T-Shirts und mehr kaufen und spenden. Damit haben wir schon wieder ein gut gefülltes Konto für die 13. Berlin-Christmas-Biketour 2010 am 11.12.2010.

Danksagung

Liebe Christmasbiker, liebe Sponsoren, liebe Helfer, liebe Nachbarn, liebe Berliner und Berlin-Besucher und liebe Gäste unserer Abschlussparty. 

Wir bedanken uns ganz herzlich bei Euch für Eure Unterstützung. Nur durch Euch ist es immer wieder möglich diese Tour durchzuführen und damit die Aufmerksamkeit auf die Bedürftigen zu lenken. Wir glauben, es ist uns wieder einmal sehr gut gelungen. 

Dieses Jahr gilt unser Respekt besonders jeden einzelnen Christmasbiker und Sozius. Das erste Mal seit 12 Jahren hatten wir Schneefall, zum Glück hatten wir noch etwas über 0 Grad, so dass der Schnee nicht liegengeblieben ist. Schön das Ihr alle durchgehalten habt. Ein Tipp noch an die Wasserbombenwerfer aus der Kreuzberger Adalbertstrasse, macht Euch doch bitte künftig vorher schlau wen Ihr bewerft und warum dieser Korso unterwegs ist. Da wir eh schon nass waren habt Ihr nicht wirklich jemanden "getroffen", wir können nur froh sein das niemand verletzt wurde. 

 

Wir wünschen Euch allen friedvolle Weihnachten und ein tolles, unfallfreies neues Jahr. 

Fotos von der Tour